Unterschied zwischen einphasiger und dreiphasiger Wechselstromversorgung

Unterschied zwischen einphasiger und dreiphasiger Wechselstromversorgung

Der Wechselstrom (Wechselstrom) ist eine Art Elektrizität, bei der sich die Stromflussrichtung häufig ändert. Zu Beginn des Jahres 1900 wurde die Wechselstromversorgung sowohl für Unternehmen als auch für Privathaushalte verwendet und nun erweitert. Das System von die Stromversorgung wird in zwei Typen eingeteilt, nämlich einphasiges Netzteil sowie dreiphasiges Netzteil. In den meisten Industrie- und Geschäftsumgebungen wird eine dreiphasige Versorgung verwendet, um die hohen Lasten zu betreiben, während Haushalte im Allgemeinen über eine einphasige Stromversorgung versorgt werden, da Haushaltsgeräte weniger Strom benötigen. Dieser Artikel beschreibt den Unterschied zwischen einphasigen und dreiphasigen Netzteilen und wie man entweder einphasig oder dreiphasig kennt .

Was ist Phase in der Elektrizität?

Im Allgemeinen ist die Phase-in-Elektrizität der Strom oder die Spannung zwischen einem vorhandenen Draht sowie einem neutralen Kabel. Phase bedeutet die Lastverteilung. Wenn ein einzelner Draht verwendet wird, tritt eine zusätzliche Last auf. Wenn drei Drähte verwendet werden, werden die Lasten zwischen ihnen getrennt. Dies kann als weniger Leistung für 1 Phase und mehr Leistung für 3 Phasen bezeichnet werden.




Wenn es sich um ein 1-Phasen-System handelt, enthält es zwei Drähte, und wenn es sich um ein 3-Phasen-System handelt, besteht es entweder aus 3 Drähten (oder) vier Drähten. Sowohl die Stromversorgungssysteme mögen auch einphasig Drei Phasen Verwenden Sie Wechselstrom, um Einheiten zu beziehen. Denn der Stromfluss mit Wechselstrom erfolgt immer in Wechselrichtung. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Lieferungen ist die Zuverlässigkeit der Lieferung.



Einphasenversorgung

Im gesamten elektrischen Bereich ist eine 1-Phasen-Versorgung die Lieferung von Wechselstrom durch ein System, bei dem alle Versorgungsspannungen gleichzeitig geändert werden. Diese Art der Aufteilung der Stromversorgung wird verwendet, wenn die Lasten (Haushaltsgeräte) im Allgemeinen Wärme und Blitz sind, die in riesigen Elektromotoren enthalten sind.

Wenn eine 1-Phasen-Versorgung an einen Wechselstrommotor angeschlossen ist, erzeugt sie stattdessen kein rotierendes Magnetfeld. Einphasenmotoren erfordern zusätzliche Stromkreise für den Betrieb, aber solche Elektromotoren sind selten, die eine Nennleistung von fast 10 kW haben. In jedem der Zyklen erreicht eine 1-Phasen-Systemspannung einen Spitzenwert, der zweimal so hoch ist, dass die direkte Leistung nicht stabil ist.



Einphasige Wellenform

Einphasige Wellenform

Eine einphasige Last kann aus einer dreiphasigen Aufteilung mit Strom betrieben werden Transformator in zwei Techniken. Eine ist mit der Verbindung zwischen zwei Phasen oder mit der Verbindung zwischen einer Phase und Neutralleiter. Diese beiden geben unterschiedliche Spannungen von einem bestimmten Netzteil ab. Diese Art der Phasenversorgung liefert eine Leistung von fast 230V. Die Anwendungen dieser Versorgung werden zum Betrieb kleiner Haushaltsgeräte wie Klimaanlagen, Lüfter, Heizungen und vieler anderer verwendet.


Leistungen

Die Wahl einer 1-Phasen-Versorgung hat folgende Vorteile.



  • Das Design ist weniger komplex
  • Die Designkosten sind geringer
  • Verbesserte Effizienz, die eine Wechselstromversorgung von fast 1000 Watt liefert
  • Es bietet die Fähigkeit, maximal 1000 Watt Leistung zu liefern
  • Beschäftigt in verschiedenen Branchen und Anwendungen

Anwendungen

Die Anwendungen der einphasigen Versorgung umfassen Folgendes.

  • Dieses Netzteil gilt sowohl für Privathaushalte als auch für Unternehmen.
  • Wird verwendet, um viel Strom für Privathaushalte sowie für nichtindustrielle Unternehmen bereitzustellen.
  • Diese Stromversorgung reicht aus, um die Motoren mit bis zu 5 PS (PS) zu betreiben.

Dreiphasenversorgung

Die dreiphasige Stromversorgung umfasst vier Drähte, die aus einem Neutralleiter und drei Leiterdrähten bestehen. Die drei Leiter sind von Phase und Raum entfernt und haben einen Phasenwinkel von 120 ° zueinander. 3-Phasen-Netzteile werden als einphasige Wechselstromversorgung verwendet.

Für den Betrieb kleiner Lasten kann eine 1-Phasen-Wechselstromversorgung zusammen mit dem Neutralleiter aus dem 3-Phasen-Wechselstromversorgungssystem ausgewählt werden. Diese Versorgung ist konstant und wird nicht auf den Wert Null fallen gelassen. Die Leistung dieses Systems kann nämlich in zwei Konfigurationen dargestellt werden Sternverbindung (oder) Dreieckverbindung . Die Verbindung der Sternkonfiguration wird in der Fernkommunikation verwendet, da sie ein neutrales Kabel zum Fehlerstrom enthält.

Dreiphasenwellenform

Dreiphasenwellenform

Leistungen

Das Vorteile der dreiphasigen Versorgung gegenüber einphasig sind aus folgenden Gründen:

  • Das 3-Phasen-Netzteil benötigt weniger Kupfer
  • Es zeigt das minimale Risiko für Mitarbeiter, die mit diesem System arbeiten
  • Es hat eine größere Leitereffizienz
  • Arbeiter, die in diesem System arbeiten, erhalten ebenfalls Löhne
  • Es ist sogar in der Lage, mit einem erweiterten Leistungsbereich zu arbeiten

Dreiphasenversorgungsanwendungen

Die Anwendungen der dreiphasigen Versorgung umfassen Folgendes.

  • Diese Arten von Lieferungen werden in verwendet Stromnetze , mobile Türme, Rechenzentren, Flugzeuge, Schiffe, unbemannte Systeme sowie andere elektronische Lasten mit einer Leistung von mehr als 1000 Watt.
  • Es gilt für Industrie-, Fertigungs- und Großunternehmen.
  • Diese werden auch in stromhungrigen Rechenzentren mit hoher Dichte verwendet.

Hauptunterschiede zwischen einphasigen und dreiphasigen Lieferungen

Die Hauptunterschiede zwischen einer 1-Phase und drei Phasen umfassen Folgendes.

Merkmal Einzelphase Drei Phasen
Definition Die einphasige Stromversorgung arbeitet mit einem einzigen LeiterDas 3-Phasen-Netzteil arbeitet mit drei Leitern
Wellenzyklus Es hat nur einen bestimmten WellenzyklusEs hat drei verschiedene Wellenzyklen
Anschluss der Schaltung Benötigen Sie nur einen einzigen Draht, um mit der Schaltung zu verbindenDiese Leistungsphase erfordert drei Drähte für den Anschluss an die Schaltung
Ausgangsspannungspegel Liefert einen Spannungspegel von fast 230VLiefert einen Spannungspegel von fast 415V
Phasenname Der Phasenname der einzelnen Phase ist geteilte PhaseFür diese Phase gibt es keinen bestimmten Namen
Die Fähigkeit der Kraftübertragung Es hat eine minimale Kapazität für die KraftübertragungDiese Phase enthält die maximale Kapazität zur Energieübertragung
Schaltungskomplexität Einphasiges Netzteil kann einfach aufgebaut werdenDer Aufbau ist kompliziert
Das Auftreten eines Stromausfalls Es kommt häufig zu einem StromausfallEs tritt kein Stromausfall auf
Verlust Der Verlust in einer Phase ist maximalDer Verlust in der 3-Phase ist minimal
Effizienz Es hat minimale EffizienzEs hat maximale Effizienz
Kosten Es ist nicht teuer als 3-Phasen-StromversorgungEs ist etwas teurer als einphasig
Anwendungen Wird für Heimanwendungen verwendetDas dreiphasige Netzteil wird in großen Industrien zum Betrieb schwerer Lasten eingesetzt.

Das verwirrendste Konzept, auf das die Leute hier stoßen, ist „ wie man einphasig und dreiphasig identifiziert “ ?

Die Antwort liegt in der Identifizierung der Hauptschalterbreite. Einphasen-Netzteile sind einpolig breit, während dreiphasige Netzteile eine Breite von drei Polen haben.

Wie konvertiere ich eine Phase in drei Phasen?

Da dies das wichtigste bekannte Konzept ist, erklären die folgenden Punkte die Umwandlung einer einzelnen Phase in drei Phasen.

Wenn es einen großen Kompressor ohne dreiphasige Stromversorgung gibt, der dem System entspricht, aus dem das lokale Netz aufgebaut ist, gibt es mehrere Wege, um dies zu lösen und die richtige Leistung für den Kompressor bereitzustellen. Die herausragende Lösung besteht darin, einen Dreiphasenmotor in einen Einphasenmotor umzuwandeln.

Für diese Umwandlung gibt es hauptsächlich drei Arten von Dreiphasenwandlern.

  • Statischer Konverter - Wenn der Dreiphasenmotor nicht mit der 1-Phasen-Leistung gestartet wird, kann er nach dem Start mit dem 1-Phasen-Besitzer betrieben werden. Dies geschieht mit Unterstützung von Kondensatoren. Diese Methode hat jedoch nicht so viel Effizienz und auch weniger Zeitspanne.
  • Rotationsphasenwandler - Funktioniert wie die Integration eines Generators und eines dreiphasig betriebenen Motors. Es besteht aus einem Leerlaufmotor, der in Bewegung Strom erzeugt und aufgrund dieses gesamten Aufbaus ein Dreiphasensystem auf geeignete Weise stimulieren kann.
  • Frequenzumrichter - Es arbeitet mit Wechselrichtern, bei denen Wechselstrom bei allen Frequenzstufen erzeugt wird und fast alle Bedingungen im Drehstrommotor wiedergegeben werden.

Hier geht es also um den Unterschied zwischen einphasigen und dreiphasigen Netzteilen und um eine Vergleichstabelle. Aus den obigen Informationen können wir schließlich schließen, dass der Konstrukteur mit der richtigen Sorgfalt im Designteil eines Netzteils geeignete Ratschläge für die höchste Effizienz und Kostenersparnis Ihres Projekts geben kann.

Die Wahl eines einphasigen (oder) dreiphasigen Systems hängt hauptsächlich von den Leistungsanforderungen einer bestimmten Anwendung ab. Auf jeden Fall sorgt eine gut konzipierte Komponente für eine zuverlässige und robuste Stromverteilung. Hier ist eine Frage an Sie, was ist die Hauptsache Funktionalität von drei Phasen & einphasige Netzteile?