Digitaler Lautstärkeregler

Digitaler Lautstärkeregler

In diesem Beitrag wird eine einfache digitale Lautstärkeregelungsschaltung mit dem IC DS1668 erläutert, die in Verstärkern und allen Audiogeräten verwendet werden kann, um eine Lautstärkeregelung mit Druckknopf zu erreichen.

Was sind elektronische Rheostate?

Die Dallastate DS1668 und DS1669 sind elektronische Rheostate oder Potentiometer. Diese Geräte bieten 64 mögliche konsistente Abgriffspunkte über dem Widerstandsarray, da sie mit regelmäßigen Variationen von 10 K, 50 K und 100 K Ohm versorgt werden.



Die Dallastats können entweder durch einen mechanischen Kontaktschließeingang oder einen elektronischen Digitaleingang, beispielsweise eine CPU, gesteuert werden.



Die Platzierung des Wischers erfolgt ohne den Vorteil der Leistung, die durch die Verwendung einer EEPROM-Speicherzellenbaugruppe erzielt werden könnte. Das EEPROM-Zellenarray ist endgültig, um mehr als 80.000 Schreibvorgänge zu verstehen.

Der DS1668 und der DS1669 unterscheiden sich in den Stilpaketen, in denen sie verfügbar sind. Der DS1668 ist lediglich in einem personalisierten 6-poligen Gehäuse mit einem einzelnen integrierten Druckknopf erhältlich, wie in der Verpackungszeichnung gezeigt.



Rolle der Drucktasten

Der individuell integrierte Druckknopf bietet den mechanisierten Steuereingang des Wischerpunktes.

Darüber hinaus ermöglicht ein digitaler Versorgungseingang D, dass das Potentiometer von einem Mikrocontroller oder Prozessor betrieben wird.

Zusätzliche Paketstifte enthalten den positiven Spannungseingang + V, den negativen Spannungseingang -V, den Widerstandswischer RW sowie den hohen Widerstand. RH.



Der DS1668 ist ausschließlich für professionelle Temperaturanwendungen (OTC bis 70YC) ausgelegt. Der DS1669 kann mit herkömmlichen IC-Gehäusen wie einem 8-poligen 300-mil-DIP und einem 8-poligen 200-mil-SOIC geliefert werden. Wie der DS1668 könnte der DS1669 so eingerichtet werden, dass er über einen einzelnen Druckknopf oder einen elektronischen Quelleneingang verwendet werden kann.

Dies ist in Abbildung 1 dargestellt. Darüber hinaus könnte der DS1669 so ausgelegt sein, dass er in einer Anordnung mit zwei Drucktasten steuert, die in Abbildung 2 zu sehen ist.

Die DS1669-Pinbelegung ermöglicht die Verwendung jedes Endes des Potentiometers RL, RH, zusammen mit dem Wischer, RW. Steuereingänge bestehen aus dem digitalen Quelleneingang D, dem Aufwärtskontakteingang UC sowie dem Abwärtskontakteingang DC.

Zusätzliche Paketbelegungen umfassen die positiven + V- und negativen -V-Versorgungseingänge. Der DS1669 kann in professionellen oder industriellen Temperaturschwankungen eingesetzt werden.

OPERATIONAL SPEZIFIKATIONEN

Die Dallastate DS1668 / DS1669 werden über einen Kontaktschließeingang oder einen digitalen Basiseingang geregelt.

Der DS1668 ist so konzipiert, dass er nur über einen Kontaktschließeingang (Druckknopf) funktioniert, der in das personalisierte 6-polige Gehäuse integriert sein kann, oder das Produkt kann über den digitalen Versorgungseingang (D) mit Strom versorgt werden.

Der DS1669 kann mithilfe eines Druckschaltereingangs, eines kombinierten Druckschalters oder unter Verwendung des digitalen Versorgungseingangs gesteuert werden.




Zurück: Netzschalter-Einschaltalarm mit Auto-AUS-Schaltung Weiter: So messen Sie gelösten Sauerstoff in Flüssigkeiten