Hochstrom-Solarbatterieladekreis - 25 Ampere

Hochstrom-Solarbatterieladekreis - 25 Ampere

Diese Schaltung kann bis zu 25 Ampere Strom bei jeder spezifizierten Spannung zwischen 1,25 V und 30 V gemäß der Einstellung des gegebenen Topfes liefern. Der Strom ist unabhängig von den Spannungseinstellungen konstant. Die Schaltung kann zum Laden von Batterien im Bereich von 50 bis 200 AH verwendet werden.

Wie es funktioniert

Die folgende Abbildung zeigt einen einfachen Aufbau einer einfachen Stromversorgungsschaltung für Solarbatterieladegeräte mit hohem Strom, die aus jeder Quelle, die Ströme über 25 Ampere und maximal 32 Volt erzeugen kann, einen konstanten Strom von 25 Ampere erzeugen würde.



Wir wissen, dass der IC LM338 mit einem Strom von maximal 5 Ampere spezifiziert ist. Der IC beschränkt alles, was über dieser Grenze liegt.
Durch paralleles Anschließen von 5 dieser ICs wird es somit möglich, einen Stromausgang von etwa 25 Ampere zu erzeugen. Das Tolle an der Verwendung dieser ICs ist, dass diese Geräte intern vor thermischen Durchlaufsituationen und Kurzschluss- oder Überlastbedingungen geschützt sind.



Dies bedeutet, dass die vorliegende Schaltung automatisch vor solchen nachteiligen Parametern geschützt wird und somit vollständig unzerstörbar wird, wenn der Eingang nicht über 32 Volt überschritten wird.

Die ICs können jedoch nicht direkt parallel geschaltet werden, da dies einen Unterschied in den Spannungen am Ausgang von jedem der ICs verursachen würde, was wiederum ein Ungleichgewicht zwischen der IC-Verlustleistung verursachen würde. Dies wäre nicht gut für die Gesamtfunktion von die Rennbahn.



Daher wurden die zusätzlichen Komponenten in Form des Operationsverstärkers und des Transistors in die Schaltung aufgenommen, die einen konstanten Spannungsausgang von allen ICs steuert und aufrechterhält, um die Situation gut unter Kontrolle zu halten.

Hochstrom-Solarbatterieladekreis


Zurück: 3 Watt LED Datenblatt Weiter: 3 Watt, 5 Watt LED DC / DC-Konstantstromtreiberschaltung