So steuern Sie den Motor mit einem Handy

So steuern Sie den Motor mit einem Handy

Der folgende Artikel beschreibt eine sehr einfache Schaltungsidee, die zum Steuern der Drehrichtung eines Motors verwendet werden kann, d. H. Zum Bewegen des Motors im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn durch abwechselnde Fehlanrufe von Ihrem Mobiltelefon.

Das Schaltungskonzept

Ich habe bereits einen Roman besprochen Handy-gesteuerte Fernschaltschaltung Hier kann das Gerät zum Umschalten eines elektrischen Geräts über das Mobiltelefon des Benutzers verwendet werden. Der Benutzer muss nur das Remote-System anrufen, das auf die leeren Anrufe reagiert und die erforderliche alternative Umschaltung des verbundenen Gadgets generiert.



Dieselbe Schaltung wurde auch hier verwendet, der Ausgang wird entsprechend modifiziert, so dass das Gerät nun zum Umschalten der Drehung eines Gleichstrommotors geeignet wird.



Die unten gezeigte Schaltung kann zur Steuerung der Motordrehrichtung verwendet werden. Versuchen wir, die Funktionsdetails zu verstehen:

Der untere Teil des Diagramms, der aus T1, T2, T3 und T4 zusammen mit den zugehörigen Komponenten besteht, bildet eine einfache Audioverstärkerschaltung mit hoher Verstärkung.



Diese Schaltung wird zum Verstärken des von der angeschlossenen Modem-Mobiltelefoneinheit erzeugten Klingeltons verwendet.

Wie es funktioniert

Das Modem-Mobiltelefon ist ein gewöhnliches NOKIA 1280-Mobiltelefon, das dauerhaft in diese Schaltung integriert ist.

Das oben genannte Modem-Mobiltelefon verwendet eine Prepaid-SIM-Karte und wird so zu einem eigenständigen Empfängermodul.



Wenn dieses Modem-Mobiltelefon vom Mobiltelefon des Besitzers angerufen wird, wird sein Klingelton aktiviert und durch die oben erläuterte Tonverstärkerstufe verstärkt.

Das verstärkte Signal wird stark genug, um das Relais RL1 auszulösen.

Dieses Relais hält oder bleibt aktiviert, solange der Anruf verbunden bleibt, und wird unterbrochen, wenn der Anruf getrennt wird.

Der N / O-Kontakt von RL1 wird mit einem 12-V-Trigger an die angrenzende Stufe geliefert, die eine FLIP / FLOP-Stufe ist, die unter Verwendung von vier NAND-Gattern vom IC 4093 hergestellt wird.

Bei jedem anderen verpassten Anruf vom Mobiltelefon des Besitzers signalisiert das Modem-Mobiltelefon dem Tonverstärker, der RL1 aktiviert, und RL1 kippt oder flippt wiederum die IC1-Schaltung.

Der Ausgang des Flipflops ist mit einer Relaistreiberschaltung verbunden, die mit zwei parallelen Relais RL2 verbunden ist. Sie können auch ein einzelnes DPDT-Relais verwenden, um den Komfort zu verbessern.

Die Kontakte der Relais sind so konfiguriert, dass durch Umdrehen entgegengesetzte Bewegungen für den in sie integrierten Motor erzeugt werden.

Die Netzversorgung des Relais und des Motors erfolgt über RL1. Dies bedeutet, dass der Motor bei jedem nachfolgenden 'verpassten Anruf' umkippt und aktiviert bleibt, bis der Anruf verbunden bleibt, und dann angehalten wird.

Die Schaltung kann auf viele verschiedene Arten gemäß den Benutzerspezifikationen modifiziert werden.

Dem Modem-Mobiltelefon sollte ein bestimmter fortlaufender Klingelton zugewiesen werden, während der Standard-Klingelton 'leer' zugewiesen werden sollte. Dadurch wird das Gerät gegen unbekannte oder falsche Nummern immun und der Besitzer ist der alleinige Controller des angeschlossenen Stromkreises und die Motoren.

Liste der Einzelteile

Alle Widerstände haben 1 / 4w 5% CFR, sofern nicht anders angegeben.

  • R1 = 22k
  • R2 = 220 OHMS
  • R3, R11, R12 = 100K
  • R4, R6, R7, R9 = 4,7 K.
  • R5 = 1K,
  • R8 = 2,2 M.
  • C1, C4, C5 = 0,22 uF SCHEIBENTYP
  • C2, C3 = 100 uF / 25 V.
  • T1, T2, T4, T5 = BC 547B
  • T3 = BC557 B.
  • ALLE DIODEN = 1N4148
  • IC1 = 4093
  • RL1 = RELAIS 12 V / 400 OHMS SPDT
  • RL2 = Relais DPDT 12 V / 400 Ohm
  • L1 = kleine Summerspule, kleine Drossel oder ähnliches.
  • JACK = 3,5 mm AUDIO JACK
  • HANDY-MODEM = NOKIA 1280

Videoclip, der den Fernbedienungsbetrieb der Schaltung mit einem Mobiltelefon zeigt.




Zurück: LED-Fader-Schaltung - Langsamer Anstieg, langsamer Abfall LED-Effektgenerator Weiter: Lösen des Problems der LDR-gesteuerten LED-Notlampe