So erstellen Sie eine Inkubator-Timer-Optimierungsschaltung

So erstellen Sie eine Inkubator-Timer-Optimierungsschaltung

Ein Timer-Schaltungsdesign, mit dem die Position der Eier in einem Inkubator zwischen vorgegebenen Zeitintervallen gedreht werden kann, wurde von einem der begeisterten Leser dieses Blogs, Herrn Eugene, angefordert.

Die angeforderte Schaltung wurde exklusiv von mir entworfen und hier veröffentlicht,



Schaltungsspezifikationen

Hören wir die ganze Folge:



Ich ziehe Hühner für das Derby auf und ich habe eine Henne, die Eier legt. Damit die Henne weiter Eier legt, muss ich die Eier inkubieren. Ich habe Inkubatordesigns und -teile recherchiert und bereits ein einfaches zusammengestellt. Ich habe einen digitalen 220-V-Wechselstromthermostat, der zum Schutz nur ein 220-V-Relais ansteuern muss. Dieser hat schon gut funktioniert.

Jetzt habe ich eine zusätzliche Information, dass die Eier dreimal am Tag gedreht oder auf den Kopf gestellt werden müssen, damit die Eier gut schlüpfen können. Ich plane, eine Reihe von Eierhaltern zu verketten oder zusammenzubauen, die von einem Motor wie einem elektrischen Ventilator-Schwenkmotor angetrieben werden. Es ist stark und bewegt sich sehr langsam und ich denke, es ist genug. Dieser 220-V-Wechselstrommotor wird von einem 6-V-Gleichstromrelais angetrieben. Jetzt brauche ich eine Relaistreiberschaltung und eine Zeitschaltuhr, die den Relaistreiber mehr oder weniger alle 8 Stunden für ungefähr 3 Sekunden auslösen.



Ich habe vielleicht nicht genug Worte, um 300 zu erreichen, aber ich denke, meine Absicht ist klar genug. Wenn der Blog jedoch 300 Wörter benötigt, werde ich versuchen, meine Erklärung zu erweitern.

Vielen Dank und ich hoffe, Sie können mir helfen.

Eugene '



Entwerfen eines Inkubator-Ei-Timer-Schaltkreises

Die Schaltung des vorgeschlagenen Inkubator-Eier-Timers und -Optimierers ist unten angegeben: P1 sollte für die lange Dauer von 8 Stunden und P2 für die kurze Dauer von 3 Sekunden eingestellt werden.

Schaltungssimulation:

Ein Blick auf den Schaltplan zeigt, dass er aus besteht zwei identische IC 4060-Stufen die zur Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen miteinander gekoppelt sind.

Die obere Zeitstufe ist zum Erzeugen langer Zeitintervalle vorgesehen, und daher wird ihr Ausgang von Pin # 3 genommen, während der untere IC kleinere Zeitintervalle erzeugt und daher sein Pin # 15 als Ausgang gewählt wird.

Wenn die Stromversorgung eingeschaltet wird, passieren die folgenden Dinge mit der Schaltung:

Der 0,1 uF-Kondensator setzt den oberen IC zurück, so dass er mit dem Zählen beginnen kann. Während dieser Zeit befindet sich Pin 3 auf logisch niedrig, wodurch die Relaistreiberstufe ausgeschaltet bleibt. Außerdem bleibt der untere BC547 deaktiviert, wodurch Pin 12 des ICs deaktiviert bleibt niedrigerer IC bei hoher Logik, was wiederum den niedrigeren IC inaktiv macht.

Nachdem die vorbestimmte Periode abgelaufen ist, geht Pin Nr. 3 des oberen IC auf High, schaltet die Relaistreiberstufe ein und auch der untere IC-Pin Nr. 12 wird zurückgesetzt, wodurch der untere IC in den Zählmodus geschaltet wird.

Nach der vorbestimmten Periode wird Pin Nr. 15 des unteren IC hoch, wodurch ein logisch hoher Wert an den Rücksetzstift Nr. 12 des oberen IC gesendet wird, wodurch dieser wieder in seine ursprüngliche Position zurückgesetzt wird. Der Zyklus wiederholt sich und geht beim Wiederholen, solange Strom verfügbar ist.

Der untere Abschnitt kann aufgerüstet werden, um höhere Zeitintervalle auf dem Niveau des oberen Abschnitts zu erzeugen, indem Pin15 durch Pin3 ersetzt wird, wie bereits in der folgenden Abbildung dargestellt.

Die Relaiskontakte sind mit dem Motor verbunden, um die Eiausrichtung zu mischen.

programmierbare Inkubator-Timer-Schaltung

Verwenden des Drehschalters zum Einstellen der Zeitintervalle

Wenn Sie das Einstellen des Topfes schwierig und zeitaufwändig finden, können Sie ihn (P1, P2) wie unten gezeigt leicht durch Drehschalter ersetzen. Die beteiligten können auch leicht mit etwas schnellem und experimentellem berechnet werden:

Zeitschaltung mit Drehschalter




Zurück: Entwerfen einfacher Stromversorgungsschaltungen Weiter: Einfacher Autoschock-Alarmkreis