So wählen Sie das richtige Ladegerät für den Li-Ionen-Akku aus

So wählen Sie das richtige Ladegerät für den Li-Ionen-Akku aus

In dieser Diskussion versuchen wir, das richtige Verfahren zur Auswahl eines Ladegeräts für einen Li-Ionen-Akku zu erlernen. Die Frage wurde von Herrn Akshay gestellt.

Li-Ionen-Ladegerät bezogene Frage

Ich habe einen 5000mAh Li-Ionen Akku. Kann ich ein Ladegerät für meinen Li-Ionen-Akku mit den folgenden Spezifikationen auswählen? Das Produkt ist bei ebay erhältlich.
Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie mir mit einer besseren Option oder alternativen Optionen helfen könnten.
Danke & Grüße,



Akshay G. Anarse



5000mAh Li-Ionen-Akku

Technische Daten des Li-Ionen-Ladegeräts

Lithium-Ionen-Akku / Zellenlademodul mit CC-CV-Betriebsart, Hochleistungsausgang.



Nur weil Sie Ihren Li-Ionen-Akku optimal aufladen können, a Li-Ion-Ladegerät würde 5V mini von einer PC-USB-Quelle benötigen, um ein direktes Laden des Akkus vom PC zu gewährleisten.

Die Beleuchtung der ROTEN LED zeigt den Lademodus an, während die BLAUE LED leuchtet, sobald der Akku voll ist.

Modulspezifikationen: Nicht isoliertes Modul mit Li-Ionen / Li-Po-Schutzchip.



  1. Größe: 25x19mm
  2. Farbe: Wie im eBay-Bild gezeigt
  3. Maximale Stromladetemperatur: 30 c
  4. Eingangsspannung: 5 V über Micro-USB oder von einem externen 4,5-V-5,5-V-Gleichstromnetzteil.
  5. Ausgangsspannung zum vollständigen Laden des Akkus: 4,2 V.
  6. Ausgangsstrom: 1A und selbsteinstellend gemäß den mAH-Spezifikationen der Batterie
  7. Lademethode: CCCV (Konstantstrom-Konstantspannung)
  8. Schutzchip enthalten: S 8205A
  9. Die Betriebstemperatur für dieses Modul entspricht der Industriequalität (-10 bis +85).

Lösen des Schaltungsproblems

Hallo Akshay,

Ihr Li-Ionen-Akku hat eine Nennleistung von 5000 mAh. Wenn Sie ihn also mit einer Stromstärke von 1 Ampere aufladen, kann der Akku langsam aufgeladen werden und viele Stunden dauern. Daher ist die Auswahl des Ladegeräts für Ihren Li-Ionen-Akku in Ordnung, dies ist jedoch in Ordnung Nachteil.

Um Ihren Akku schneller aufzuladen, wäre ein bevorzugter Wert 3 Ampere. Es könnten höhere Laderaten von bis zu 5 Ampere versucht werden. Dies würde jedoch zu einer gewissen Erwärmung des Akkus führen und daher möglicherweise einen temperaturgesteuerten Stromkreis erfordern.

Eine Lüfterkühlung könnte verwendet werden, um die Wärme der Batterie unter Kontrolle zu halten, so dass die Batterie schnell mit einer Geschwindigkeit von 1 ° C aufgeladen werden kann.

Hier bezieht sich 'C' auf die AH-Bewertung des Akkus, daher bedeutet 1C das Laden des Li-Ions mit seiner vollen 5-Ampere-Rate.

Anstatt sich die Mühe zu machen, ein Ladegerät für einen Li-Ionen-Akku vom Markt auszuwählen, könnte das Gerät zu Hause gebaut und verwendet werden, indem die hier erläuterten Anweisungen befolgt werden Li-Ionen-Batterieladekreis mit automatischer Abschaltung




Zurück: AVR-Schaltung (Automatic Voltage Regulator) Weiter: PFC-Schaltung (Power Factor Correction) - Lernprogramm