Machen Sie dieses Home Security-Projekt mit Arduino - getestet und funktioniert

Machen Sie dieses Home Security-Projekt mit Arduino - getestet und funktioniert

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit Arduino eine Schaltung für das Haussicherungssystem aufbauen, die Ihr Haus eines Tages vor Eindringlingen bewahren könnte.

Einbruch der Welt geschieht alle paar Sekunden. Als Sie diesen Satz lesen, sind bereits Gauner in jemandes Haus eingebrochen.



Eine goldene Regel: Vorbeugen ist besser als heilen, es ist immer besser, die Gauner zu verhindern, indem man sie abschreckt (in irgendeiner Form wie lautem Alarm), als nach dem Vorfall eine Beschwerde auf der Polizeistation zu protokollieren.



Der PIR-Sensor

Das Gehirn und das Herz des Projekts sind Arduino- und PIR-Sensoren. Der PIR-Sensor erfasst die Bewegung eines Objekts, das Infrarotwellen wie Mensch oder Tier aussendet.

Es erkennt, dass etwas in seine Reichweite gelangt, und erkennt auch, dass etwas außerhalb seiner Reichweite liegt. Der PIR-Sensor ist sehr empfindlich gegenüber winzigen Änderungen, die ein Mensch oder ein Tier selbst in einem Moment ändern kann. Er kann Änderungen erkennen und das Signal ausgeben, kann jedoch garantieren, dass er niemals einen Fehlalarm auslöst.



Der PIR-Sensor gibt ein aktives 3,3-V-Hochsignal aus, wenn eine Bewegung für einen voreingestellten Zeitraum erkannt wird. Dieses aktive hohe Signal wird an Arduino weitergeleitet, das entscheidet, was als nächstes zu tun ist.

Das Schaltungslayout:

Dieses Arduino Home Security-Projekt kann aus Junk-Box-Teilen erstellt werden, die einige E / A für den Benutzer enthalten.

Verwenden Sie Ihre Kreativität für das Layout-Design, damit es gut und ordentlich aussieht.



Der PIR-Sensor sollte nach außen zeigen, alle Tasten sollten auch nach außen gerichtet sein, um einen einfachen Zugriff zu ermöglichen. Stellen Sie sicher, dass der Ausschnitt für die Hauptsirene ausreichend geöffnet ist, damit der Alarm nicht gedämpft wird, oder stellen Sie die gesamte Sirene wie in der Abbildung gezeigt außerhalb der Junk-Box ab.

Stellen Sie sicher, dass das gesamte System gut an der Wand platziert ist und nicht leicht herausfallen darf. Sie können doppelseitiges Klebeband in Kombination mit Sekundenkleber bohren oder verwenden, um an der Wand zu haften, wenn Ihre Junk-Box keine Einkerbung zum Nageln aufweist. Verwenden Sie 'arduino pro mini', wenn Ihre Junk-Box klein ist.

Hier ist der Prototyp des Autors:

In diesem Prototyp habe ich für das gesamte Setup eine Bleistiftbox verwendet. An der Decke ist eine weiße 1-Watt-LED für die Alarmbeleuchtung durch Eindringlinge befestigt.

Diese 1-Watt-LED beleuchtet einen kleinen Bereich, der in dunklen Situationen ziemlich hell ist und den Eindringling abschrecken könnte. Erstellen Sie ein integriertes USV-System für dieses Projekt in der Junk-Box, damit es auch bei Stromausfall aktiv ist.

Das Design:

Das gesamte Projekt basiert auf Arduino Pro Mini, aber Sie können das gleiche mit Ihrem Lieblings-Arduino-Board tun.

Hinweis: Versuchen Sie, nichts im Schaltplan zu ändern, wenn Sie ein Neuling in Arduino sind. Wenn Sie dies tun, ändern Sie den Code entsprechend Ihrer Änderung.

Programmcode:

//---------Program Starts--------//
//----------Developed by R.Girish------//
int input=2
int alarm=3
int buzzer=4
int start=5
int test=6
int led=7
int green=8
int red=9
void setup ()
{
pinMode(input,INPUT)
pinMode(alarm,OUTPUT)
pinMode(buzzer,OUTPUT)
pinMode(start,INPUT)
pinMode(test,INPUT)
pinMode(led,OUTPUT)
pinMode(green,OUTPUT)
pinMode(red,OUTPUT)
}
void loop ()
{
digitalWrite(alarm,1)
digitalWrite(green,0)
digitalWrite(led,1)
digitalWrite(buzzer,1)
delay(250)
digitalWrite(buzzer,0)
inactive:
if(digitalRead(test)==1)
{
digitalWrite(green,1)
digitalWrite(buzzer,1)
delay(250)
digitalWrite(buzzer,0)
delay(10000) // Test delay
digitalWrite(buzzer,1)
delay(250)
digitalWrite(buzzer,0)
trig:
if(digitalRead(input)==1)
{
digitalWrite(led,0)
digitalWrite(buzzer,1)
digitalWrite(red,1)
delay(2000)
digitalWrite(buzzer,0)
digitalWrite(led,1)
digitalWrite(green,0)
digitalWrite(red,0)
}
else
{
delay(1)
goto trig
}
}
if(digitalRead(start)==1)
{
digitalWrite(green,1)
digitalWrite(buzzer,1)
delay(100)
digitalWrite(buzzer,0)
delay(100)
digitalWrite(buzzer,1)
delay(100)
digitalWrite(buzzer,0)
delay(20000)
delay(20000)
delay(20000)
delay(20000)
delay(20000)
delay(20000)
digitalWrite(buzzer,1)
delay(100)
digitalWrite(buzzer,0)
delay(100)
digitalWrite(buzzer,1)
delay(100)
digitalWrite(buzzer,0)
active:
if(digitalRead(input)==1)
{
digitalWrite(led,0)
digitalWrite(red,1)
delay(20000)
digitalWrite(alarm,0)
digitalWrite(buzzer,1)
delay(10000)
delay(10000)
delay(10000)
delay(10000)
delay(10000)
delay(10000)
digitalWrite(alarm,1)
digitalWrite(led,1)
digitalWrite(buzzer,0)
delay(1)
goto active
}
else
{
delay(1)
goto active
}
}
delay(10)
goto inactive
}
//----------Developed by R.Girish------//
//---------Program Ends---------//

Das Haussicherungssystem Die Schaltung mit Arduino Uno ist oben dargestellt, Sie können jedoch jede der Arduino-Karten verwenden.

Die Schaltung mag kompliziert aussehen, aber eigentlich nicht. R3 ist Reset-Taste ist mit Reset-Pin des Arduino verbunden und geerdet.

Alle Transistoren sind vom PNP-Typ. Wenn Sie einen NPN-Transistor verwenden möchten, nehmen Sie die entsprechenden Änderungen im Code vor. Es gibt einen 5-V-Summer, der dem Benutzer Audio-Feedback gibt, wenn eine Taste gedrückt wird.

Hinweis: Ein Pulldown-Widerstand 10K muss an #Pin 2 des Arduino angeschlossen werden, was im Schaltplan nicht dargestellt ist.

Testrichtung:

Führen Sie nach Abschluss des Erstellens und Hochladens des Codes die folgenden Anweisungen zum Testen aus.

· Schalten Sie den Stromkreis ein und drücken Sie die „Test“ -Taste. Sie hören einen Piepton und eine grüne LED, die anzeigt, dass der Stromkreis für den Testmodus bereit ist und sich sofort vom Stromkreis entfernt. Nach 10 Sekunden ertönt hier ein weiterer Piepton, der anzeigt, dass das Setup bereit ist, Bewegungen zu erkennen.

· Wenn Sie sich dem PIR-Sensor nähern, hören Sie sofort einen Signalton für 2 Sekunden und eine eingeschaltete 1-Watt-LED. Dann geht es in den Ruhezustand.

· Wenn die oben genannten Anweisungen funktionieren, ist Ihr Sicherheitssystem einsatzbereit. Führen Sie häufige Tests durch, um die Arbeitsspanne des Systems zu verlängern.

Gebrauchsanweisung: Verstehen Sie die folgenden Anweisungen sorgfältig.

· Schließen Sie die Türen ab und drücken Sie die Starttaste, wenn ein doppelter Piepton ertönt, der anzeigt, dass Sie jetzt gehen können. Nach 2 Minuten ertönt ein weiterer doppelter Piepton (wenn Sie nicht zu Hause sind), der anzeigt, dass das System aktiv und bereit ist, Bewegungen zu erkennen.

· Wenn der Eindringling eine Bewegung auslöst, leuchtet zunächst die 1-Watt-LED auf und die rote LED leuchtet ebenfalls auf. Dies ist die erste Stufe, um den Gauner abzuschrecken. Der Eindringling könnte denken, dass noch jemand im Haus ist.

· Nach 20 Sekunden startet der Alarm. Dies ist die zweite Stufe, um den Gauner abzuhalten. Der Alarm wird die Aufmerksamkeit vieler Menschen in der Nähe auf sich ziehen.

· Nach 1 Minute stoppt der Alarm 1 Watt LED schaltet sich aus, aber die ROTE LED bleibt eingeschaltet, was darauf hinweist, dass jemand das System ausgelöst hat.

· Wenn der Eigentümer des Hauses zurückkehrt, löst er das System aus, aber es gibt 20 Sekunden, um das System durch Drücken von „Zurücksetzen“ zu deaktivieren. Auf diese Weise wird in den Leerlaufmodus gewechselt. Wenn es sich um einen Gauner handelt, weiß er nicht, ob ein Sicherheitssystem vorhanden ist und der Alarm nach 20 Sekunden ausgelöst wurde.

Wo soll das Arduino-Sicherheitssystem platziert werden?

Wenn Sie dies bauen oder ähnliche Produkte vom Markt kaufen, erzählen Sie niemandem davon. Wenn Sie jemandem davon erzählen, wird der Gauner möglicherweise alarmiert und versucht, ihn zu umgehen.

· Wenn Sie in einer Wohnung wohnen, stellen Sie diese in den Raum neben der Tür. Wenn Sie vor der Tür stehen, wenn es üblich ist, viele Menschen zu erreichen, kann dies zu einem Fehlalarm führen, da es sich möglicherweise um Ihren Nachbarn handelt.

· Wenn Sie in einem Haus mit Compound wohnen, stellen Sie es vor die Tür. Wenn jemand versucht, die Verbundwand zu überspringen, wird der Alarm ausgelöst.

· Wenn Sie Haustiere haben, versuchen Sie, diese vom Sicherheitssystem fernzuhalten. Sie lösen einen Fehlalarm aus.

· Verwenden Sie immer Ihre Vorstellungen und Vorhersagen, um das Sicherheitssystem zu platzieren.




Zurück: So stellen Sie den IC 741 für die automatische Abschaltung ein Weiter: 18-V-Akku-Ladegerät