Passwortgesteuerter AC-Netz-EIN / AUS-Schalter

Passwortgesteuerter AC-Netz-EIN / AUS-Schalter

In diesem Beitrag werden wir einen passwortbasierten Netz-EIN / AUS-Schaltkreis erstellen, der die Wechselstromversorgung nur dann ein- und ausschalten kann, wenn das richtige Passwort eingegeben wurde. Dies verhindert die Gefahr eines Stromschlags des Technikers, der derzeit mit den Hochspannungsleitungen und -geräten arbeitet.

Der Passwortschutz für Netzleitungen ist von entscheidender Bedeutung

Der größte Albtraum für einen Elektriker oder Techniker ist die versehentliche Aktivierung von Wechselstromleitungen durch jemanden, die im Handumdrehen die Körperorgane töten oder tödlich schädigen kann.



Dieser passwortgeschützte Netz-EIN / AUS-Schaltkreis verhindert einen solchen unglücklichen Vorfall und ermöglicht es dem Techniker, die Netzstromversorgung sicher einzuschalten, indem er das richtige Passwort eingibt und nicht nur einen Hebel betätigt.

In diesem Projekt wird die Möglichkeit vorgestellt, das Passwort zu ändern, das im EEPROM des Arduino-Mikrocontrollers gespeichert ist.

Der menschliche oder sogar tierische Körper verfügt über ein eigenes elektrisches System, mit dessen Hilfe Informationen von einem Körperteil zu einem anderen Teil gesendet werden können. Die Informationen werden als elektrische Signale mit messbarer Amplitude und Frequenz gesendet. Es hilft auch, die Muskeln, zum Beispiel unser Herz, zusammenzuziehen und zu entspannen.



Fun Fact : Das Herz hat einen Multivibrator-ähnlichen Signalgenerator namens 'SA-Knoten' oder 'Sinoatrial', der die Herzfrequenz steuert. Wenn Sinoatrial ausfällt, müssen wir mit einem Herzschrittmacher ein externes elektrisches Signal an das Herz anlegen.

Jeder Anstieg auf vorhandene elektrische Signale unseres Körpers führt dazu, dass die Kontrolle über unsere eigenen Körperteile verloren geht. Deshalb fühlen sich Menschen festgefahren und gelähmt, wenn sie mit einem offenen elektrischen LIVE-Kabel in Kontakt kommen.

Unser Körper hat einen angemessenen Widerstand und auch eine gute elektrische Leitfähigkeit. Wir wissen, dass jedes Element mit Widerstand Wärme erzeugt, wenn elektrischer Strom geleitet wird.



Dies gilt auch für den menschlichen Körper. Die Hitze schädigt die Organe und kann zum Kochen des Blutes führen. Früher oder später kann die Person sterben, wenn sie lange genug einen Stromschlag erleidet.

Das ist genug medizinische Elektronik für jetzt. Kommen wir zu den technischen Details.

Das Projekt besteht aus einem LCD-Display, einer 4 x 3 alphanumerischen Tastatur, einer Status-LED und einem Relais.

Schema für Arduino- und LCD-Verbindung:

Passwortbasierter AC-Netz-EIN / AUS-Stromkreis

Das Display ist mit analogen Pins des Arduino von A0 bis A5 verbunden. Das Display ist ungewöhnlich mit analogen Pins verbunden (die genauso funktionieren wie mit digitalen Pins), sodass die Tastatur mit digitalen Pins (von 2 bis 9) verbunden werden kann.

Stellen Sie den Anzeigekontrast mit dem 10-K-Ohm-Potentiometer ein.

Tastaturverbindung:

Passwortbasierte AC-Netz-EIN / AUS-Tastaturverbindung

Die Tastatur verfügt über 8 Kabel, die von Pin 2 bis Pin 9 an Arduino angeschlossen werden sollten. Das am weitesten links liegende Kabel der Tastatur muss an Pin 9 gehen und das nachfolgende rechte an das nächste Kabel der Tastatur an Pin 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2 anschließen. Das letzte oder das am weitesten rechts liegende Kabel der Tastatur muss verlaufen zu Pin # 2.

Rest der elektrischen Anschlüsse:

Kennwortbasierte Details zur elektrischen Verkabelung des Wechselstromnetzes

Sie müssen die Tastaturbibliothek über den folgenden Link herunterladen und hinzufügen: github.com/Chris--A/Keypad, bevor Sie den Code kompilieren.

Im EEPROM des Arduino-Mikrocontrollers würden anfänglich einige zufällige Werte gespeichert. Wir müssen auf Null zurücksetzen, damit unser Hauptprogramm nicht verwirrt wird. Um die EEPROM-Werte auf Null zu setzen, laden Sie zuerst das folgende Programm und dann das Hauptprogramm hoch.

Programmcode

Programm zum Zurücksetzen des EEPROM (zuerst hochladen):

//------------------Program Developed by R.GIRISH------------------//

Puh !!… .Das ist ein riesiger Programmcode.

So bedienen Sie dieses passwortbasierte Netz-EIN / AUS-Schalterprojekt:

· Laden Sie nach Abschluss der Hardware-Einrichtung den EEPROM-Rücksetzcode hoch.

· Laden Sie jetzt den Hauptprogrammcode hoch.

· Sie werden aufgefordert, ein 6-stelliges Kennwort (nicht weniger oder nicht mehr) auf dem LCD zu erstellen, ein Kennwort zu erstellen und „A“ zu drücken.

· Geben Sie das Passwort erneut ein und drücken Sie „A“. Ihr Passwort wird gespeichert.

· Sie können das Passwort ändern, indem Sie das „C“ drücken. Geben Sie das aktuelle Passwort ein und geben Sie das neue Passwort ein.

· Um das Wechselstromnetz ein- oder auszuschalten, drücken Sie „D“, geben Sie das Passwort ein und drücken Sie „A“.

Funktionen der Tasten A, B, C und D:

A - Enter / Ja

B - Abbrechen / NR

C - Passwort ändern

D - Wechselstromnetz umschalten

Prototyp des Autors:

Wenn Sie spezielle Fragen zu diesem kennwortbasierten Projekt für den Wechselstrom-Netz-EIN / AUS-Schalter haben, das im Befehlsabschnitt angegeben ist, erhalten Sie möglicherweise eine schnelle Antwort.




Zurück: Machen Sie diesen Line Follower Robot für das Science Fair-Projekt Weiter: Einführung in den RGB-Farbsensor TCS3200