Stromkreis des Bodenfeuchtesensormessers mit automatischem Wassersprühgerät

Stromkreis des Bodenfeuchtesensormessers mit automatischem Wassersprühgerät

In diesem Artikel wird eine 10-stufige Messschaltung für Bodenfeuchtesensoren mit integriertem automatischen Wassersprühmechanismus zur Wiederherstellung des kritischen Bodenzustands erläutert. Die Idee wurde von Herrn Remy angefordert.

Technische Spezifikationen

Ich komme heute und bitte um Hilfe beim Erstellen eines automatischer Bewässerungskreislauf, um meine Tomaten zu gießen für mich.



Ich fordere die Verwendung eines Bodenfeuchtemessgeräts (billiger eBay-Stil), um die Feuchtigkeit des Bodens zu erfassen.



Dann wird der Feuchtigkeitswert mit einem eingestellten Wert von a verglichen Potentiometer kann sein. Wenn der Pegel zu niedrig ist, wird ein Relais für eine einstellbare Zeitdauer eingeschaltet. Nach dem Duschen wird der Boden erneut gemessen.

Anstieg wiederholen.



Die Fähigkeit, viele miteinander zu verketten, wäre eine große Hilfe.

Für den Wow-Faktor dachte ich, dass ein paar (3) LEDs als Skala aufleuchten Geben Sie den aktuellen Feuchtigkeitsgehalt an würde gut funktionieren. Vielen Dank für Ihre Zeit und Erfahrung.

Ich habe viel von Ihnen gelernt und hoffe, dies meinem Wissen hinzufügen zu können.



Remy

Schaltplan

Das Design

Unter Bezugnahme auf das gegebene Schema sehen wir ein einfaches, aber hochgenaues Bodenfeuchtesensormessgerät mit einem automatischen voreingestellten Wasserduschsystem zur Wiederherstellung des Bodenfeuchtigkeitsniveaus auf optimale Punkte.

Das Design basiert auf einem einzelnen Spannungssensor / LED-Treiber IC LM3914 oder ein LM3915 . Die gezeigten Sensorstifte, bei denen es sich im Wesentlichen um zwei Messingstangen handelt, sind als Spannungssensoren über den kritischen Bodenbereich konfiguriert, in den sie eingeführt werden können.

Die Spannung an diesen Stiften hängt von der Feuchtigkeitsmenge ab, die in diesem bestimmten Bodenbereich vorhanden ist. Diese gemessene Spannung proportional zum Bodenfeuchtigkeitsniveau wird an Pin 5 des IC angelegt, um den erforderlichen Vergleich mit einem eingebauten Referenzspannungsniveau zu ermöglichen.

Der Schwellenwert, bei dem die Duschpumpe eingeschaltet werden soll, wird mit P1 eingestellt.

Abhängig von dieser Einstellung erfasst die interne IC-Schaltung die Bodenfeuchtigkeit und erzeugt eine verschiebbare sequentielle Low-Logik über die gezeigten 10 Ausgänge, beginnend von Pin1 bis Pin10.

Diese erfasste Ausgabe über die relevanten IC-Ausgänge wird durch 10 entsprechende LEDs angezeigt, die nacheinander als Reaktion auf den Anstieg oder die Abnahme der Bodenfeuchtigkeit aufleuchten.

Auswählen des Balkenmodus und des Punktmodus

Das LED Der Beleuchtungssequenzierungsstil könnte ausgewählt werden, um einen Balkenmodus oder einen Punktmodus zu simulieren, indem der Pin9-Schalter des IC entweder auf EIN oder AUS gestellt wird.

Die Stufe, die BC547 und BC557 umfasst, bildet die Relaistreiberstufe zur Steuerung der Motorpumpenumschaltung nach Benutzerwunsch.

Die Basis des PNP-Transistor ist in geeigneter Weise in einen der Ausgangspins des IC integriert, je nachdem, bei welcher Feuchtigkeitsschwelle der Benutzer möchte, dass der Motor gestartet oder gestoppt wird.

Angenommen, Pin15 bestimmt einen bestimmten Feuchtigkeitsschwellenwert des Bodens und der Benutzer glaubt, dass dies der unsichere Wert ist, bei dem der Motor gestartet werden muss, um die Bodenfeuchtigkeit wiederherzustellen. Dann könnte diese Pinbelegung ausgewählt und mit dem verbunden werden Basis des BC557-Transistors für das besprochene Motorschalten.

Sobald der Motor eingeschaltet ist, wird der Boden geduscht, bis sein Feuchtigkeitsniveau wieder auf das gewünschte Niveau zurückgekehrt ist. Dies veranlasst den IC, seine Sequenz von Pin15 auf Pin14 und in Richtung Pin10 umzukehren und den Motor und die Dusche auszuschalten.

Der obige Vorgang wiederholt sich immer wieder und stellt sicher, dass der Feuchtigkeitsgehalt des Bodens niemals unter den unerwünschten trockenen Zustand fällt.




Zurück: Anpassen der Seitenmarkierungsleuchten an blinkende Seitenmarkierungen Weiter: Arduino Mains Failure Battery Backup Circuit