Was steckt in einem Bluetooth-Headset?

Was steckt in einem Bluetooth-Headset?

In diesem Beitrag erfahren Sie, was in einem Bluetooth-Headset-Gadget enthalten ist und wie Sie es hacken können, um es für andere nützliche personalisierte Anwendungen zu verwenden.

Die Welt wird rasant digital und fortschrittliche Konzepte wie Bluetooth ersetzen schnell die andere traditionelle Form von Technologien.



Was ist Bluetooth?

Was ist Bluetooth? Es handelt sich um eine weitere drahtlose Übertragungstechnologie, die zum Austausch einer Vielzahl von Daten in vorcodierter Form über kurze Entfernungen über Geräte verwendet wird, die möglicherweise mit Mobiltelefonen, Smartphones, Laptops, PCs, Wi-Fi-Systemen usw. kompatibel sind.



Grundsätzlich enthält Bluetooth auch HF-Wellen, jedoch in digital codierter Form, ganz anders als bei den herkömmlichen FM- oder AM-Konzepten.

Es handelt sich um eine fortschrittliche und verbesserte Form der drahtlosen Technologie, die so konzipiert ist, dass sie mit vielen kompatiblen Geräten gleichzeitig verbunden werden kann, ohne dass Synchronisierungsprobleme oder Hürden auftreten.



Ein Bluetooth-Headset ist ein weiteres verwandtes Gerät, mit dem Daten mithilfe der Bluetooth-Technologie über ähnliche, oben genannte kompatible Geräte ausgetauscht (gesendet und empfangen) werden können.

Es ist ein sehr interessantes HF-Gerät, das von einem Bastler gehackt werden kann, damit es für jede gewünschte kundenspezifische Anwendung funktioniert. Zum Beispiel können wir das Headset-Gerät verwenden, um unsere Heimkinosysteme mit kristallklaren Reaktionen vollständig drahtlos zu machen, oder wir können es verwenden, um einige der Geräte in den Räumen unseres Hauses oder unserer Wohnung zu steuern.

Öffnen eines Bluetooth-Headset-Gadgets

Um mit einem Bluetooth-Headset zu experimentieren, können Sie wahrscheinlich einen typischen Typ kaufen, der unten gezeigt wird, oder wenn Sie bereits einen haben, können Sie ihn für die besprochenen Hacking-Verfahren verwenden.



Zum Aufbrechen können Sie einen Schraubendreher verwenden, wie in der Abbildung unten gezeigt. Sie müssen jedoch beim Bedienen des Geräts äußerste Geschicklichkeit und Sorgfalt walten lassen, um sicherzustellen, dass die internen Schaltkreise nicht beschädigt werden.

Sobald die Abdeckung entfernt ist, stoßen Sie auf eine andere Kunststoffabschirmung, die Sie mit der Spitze Ihres Schraubenziehers identisch entfernen können.

Sobald der innere Schutzschild abgezogen ist, würde die eigentliche Leiterplatte mit verschiedenen Komponenten wie unten gezeigt aus der Schale herausspringen.

In dieser Position sind die wenigen wichtigen Dinge, die sichtbar werden würden: zwei Drähte, die zu einem kleinen Lautsprecher führen, zwei Drähte zu einem eingebauten Mikrofon, ein USB-Anschluss und eine angeschlossene Batterie. Siehe unten für die Details

Die Versammlung herausholen

Um die gesamte Baugruppe aus der Verpackung zu nehmen, können Sie wahrscheinlich den Lautsprecher und das Mikrofon an ihren jeweiligen Positionen entfernen, um sie eingehend zu untersuchen.

Identifizierung des MIC

Das MIC befand sich versteckt in einem Metallclip, der mit einiger Sorgfalt herausgezogen werden konnte.

Nach dem Entfernen ... können das MIC, der Lautsprecher und die Leiterplatte mit allen zugehörigen Komponenten detailliert untersucht werden, wie in der folgenden Abbildung dargestellt:

Ein weiterer wichtiger Bereich, den wir innerhalb der Schaltung interessieren würden, ist die USB-Buchse, da sie der Eingang ist, der alle Daten empfängt, und auch der Akku, um sich mit den Eigenschaften eines typischen Bluetooth-Headsets vertraut zu machen.

Batterie identifizieren

Bei der Batterie handelt es sich um eine 3,7-V-Li-Ionen-Batterie mit 120 mAh, wie auf dem folgenden Bild zu sehen ist:

OK, das ist es, jetzt wissen wir genau, was sich in einem Bluetooth-Headset befindet, und es ist Zeit, einige der einfachen Hacking-Techniken zu erlernen, mit denen wir jedes Bluetooth-Headset für die Ausführung der beabsichtigten Vorgänge verwenden können.

Der nächste Beitrag wird erklären So hacken Sie ein Bluetooth-Headset für andere personalisierte Implementierungen B. zum Fernbetrieb einer Appliance als Spionagefehler und für Audioanwendungen, z. B. zum Herstellen von drahtlosen Lautsprechersystemen und Heimkinosystemen.




Zurück: 5-kVA-Ferritkern-Wechselrichterschaltung - Vollständiges Arbeitsdiagramm mit Berechnungsdetails Weiter: Ändern eines Bluetooth-Headset-Geräts